Kostenlose Anfragen für Ihre Solaranlagen

Hier können Sie kostenlos Anfragen für Ihre Solaranlagen anfordern. Nach der Einstellung der Anfrage bekommen Sie Angebote von interessierten Unternehmen aus Ihrer Region. Das Einstellen einer Anfrage ist für Sie völlig kostenlos, es besteht kein Kaufzwang.

Jetzt Solaranlage ausschreiben und Angebote bekommen!

Anfrage einstellen

Beschreiben Sie
Ihre geplante Solaranlage

Angebote vergleichen

Vergleichen Sie alle Angebote
bequem vom Computer aus

Geld sparen

Wählen Sie das Beste / Günstigste
aus und sparen Sie bares Geld

Photovoltaikanlagen können Atomkraftwerke in Japan ersetzen

 

Einer Studie von Forschern der Universität Texas in Austin (USA) zufolge, soll die japanische Hauptstadt Tokio seine Grundlast mit Photovoltaikanlagen decken können, weil Japan sehr viele Pumpspeicherkraftwerke verwendet.

 

In der Studie mit dem Namen “Wie Photovoltaik-Dachanlagen in Tokio Atomkraftwerke ersetzen können“ teilen die Forscher mit, dass Solarstromanlagen Lastspitzen abdecken und etwa 26 Prozent des Stroms liefern, welchen Tokio bislang in 91 Prozent der Zeit aus Atomkraftwerken erhielt. Zum ersten mal wurde die Studie in der Zeitschrift “Environmental Research Letters“ puplik gemacht.

 

Die Forscher stellten insgesamt 300 Quadratkilometer Dachflächen in der Stadt fest, auf denen Photovoltaikanlagen mit einer riesigen Leistung von insgesamt 43,1 Gigawatt installiert sind. Dieses Photovoltaikanlagen könnten auch mit den umliegenden Pumpspeicherkraftwerken, welche eine Leistung von insgesamt 7,28 Gigawatt besitzen, verbunden werden. Auf der Grundlange der Strahlungsdaten der Hauptstadtregion in den vergangenen 34 Jahren fanden die Forscher heraus, dass dieses kombinierte Kraftwerkssystem in 91 Prozent der Zeit eine sehr hohe Leistung von etwa 4,8 Gigawatt bereitstellen könnte.

 

Unter der Annahme, dass im übrigen Japan insgesamt 5,6 Mal so viel Dachfläche zur Verfügung steht, könnte die Verbindung aus Photovoltaik-Aufdachanlagen mit Speichern insgesamt 27 Prozent des gesamten japanischen Bedarfs an Strom decken, welcher bis jetzt mit Atomkraftwerken gedeckt wurde.

 

(Quelle: http://www.solarserver.de/solar-magazin/nachrichten/aktuelles/2013/kw22/neue-studie-photovoltaik-anlagen-koennen-atomkraftwerke-in-japan-ersetzen.html)

 

Abgelegt unter: Allgemein